Hamburg günstig erleben

27.08.2015 - Thema: Aktuelle News - Autor: Team hhmesse.de

HamburgDu willst nach Hamburg aber das Geld ist knapp? Wir haben tolle Ideen, wie Du Deinen Ausflug nach Hamburg so günstig wie möglich gestaltest. In und um Hamburg gibt es viele Angebote, die Du kostenlos in Anspruch nehmen kannst. Wenig Geld bedeutet also nicht, dass Du in Hamburg keinen Spaß haben wirst. Siehe selbst, was Du in Hamburg alles kostengünstig erleben kannst. Hier stellen wir Dir die besten Angebote vor.

 

Unterwegs in der Stadt

Du willst mit dem Fahrrad durch die Stadt? Oder brauchst einen Sonnenschirm um Dich an die Alster zu legen? Bei „Besser leihen statt kaufen“ kannst Du Dir viele Gegenstände für wenig Geld ausleihen!

Von der Slackline bis zum Zelt ist hier fast alles dabei.

Gut ausgestattet kannst Du dann vielleicht eine Geochaching-Tour durch die Stadt wagen. Dazu brauchst Du lediglich ein GPS-Gerät oder ein GPS-fähiges Handy. Auf diese Weise entdeckst Du Hamburg auf eine ganz andere Art. Mehr Infos zu Geocaches findest Du hier.

 

Abendveranstaltungen

Am Abend gibt es in Hamburg viele kostenlose Veranstaltungen wie Salsa-Kurse (z.B. jeden Dienstag und Mittwoch im La Rosa), Open-Air-Kinos oder Konzerte.

 

Meditation und spirituelle Bildung

Wer sich eher spirituell bilden will, dem sei das buddhistische Zentrum auf St. Pauli ans Herz gelegt. Hier kann man kostenlos Vorträge oder Kurse besuchen und die Hamburger Buddhisten kennen lernen.

Informationen zu Öffnungszeiten und Veranstaltungen findet Ihr auf der Webseite des buddistischen Zentrums

 

Der Hamburger Hafen

Wer nach Hamburg kommt, sollte den Hafen definitiv nicht verpassen. Hier kann man wunderbar die riesigen Kreuzfahrtschiffe bei der Einfahrt in den Hafen bewundern und sich von der Größe dieser Schiffe beeindrucken lassen. Ein muss für jeden Hamburg-Besucher.

 

U3-Audio-Tour

Wenn Du es lieber etwas ruhiger hast, bietet es sich an, eine Stadtrundfahrt mit der U-Bahn-Linie U3 zu machen. Der HVV bietet auf seiner Webseite einen kostenlosen Audio-Guide für die Strecke an, den Du auf Deinen MP3-Player laden kannst.

 

Gängeviertel

Auch im Gängeviertel, dem Stadtteil der Kreativen und Kulturschaffenden, und ist immer etwas los.

Hier gibt es alles von Lesungen über Ausstellungen bis hin zu einmaligen Partys. Unbedingt vorbei schauen!

 

Mach Dich fit!

Alles erledigt? Viel erlebt? Zum Ausgleich kannst Du noch ein wenig Sport treiben. Rund um die Alster und im Stadtpark findest Du moderne Trimm-Dich-Pfade auf denen Du Dich körperlich betätigen kannst. Natürlich auch kostenlos.

 

Übernachtung

Wenn Du noch auf der Suche nach einer günstige Unterkunft in Hamburg bist, schau doch mal bei A&O Hostels vorbei. Die Kette hat 4 Hotels im Hamburger Stadtgebiet und bietet Übernachtungsmöglichkeiten schon ab 9€ an.

 

Wie Du siehst, kann man auch mit fast leeren Taschen eine tolle Zeit in Hamburg haben. Also nichts wie los, Ticket buchen und ab nach Hamburg!

Ähnliche Videos


Bisher wurden 0 Kommentare geschrieben.

Kommentar verfassen