Maritimes Hamburg: in Europa einmalig

15.01.2013 - Thema: Allgemein - Autor: Team hhmesse.de

Die Freie und Hansestadt Hamburg ist am und auf dem Wasser gebaut. Dem internationalen Hafen verdankt die Stadt nicht nur ihr maritimes Ambiente, sondern auch ihren Beinamen „Tor zur Welt“. Hier am Elbeufer gehen Schiffe jeder Art und Größe vor Anker. Einige Meter neben den Hafenbarkassen an den Landungsbrücken machen kleine und große Kreuzfahrtschiffe am Hamburg Cruise Center fest. Hamburg verfügt insgesamt über drei Kreuzfahrtterminals entlang der Nordelbe. Gleich sechsmal hat die „Königin der Meere“, die Queen Mary 2, 2012 in der Hansestadt Hamburg ihren Anker ausgeworfen und das Kreuzfahrtschiff Queen Elisabeth fünfmal. Auf dem Wasser, in der Luft und an Land werden viele Attraktionen erwartet. Informationen rund um die Kreuzfahrtgiganten gibt es bei Hamburg Tourismus.

Hamburg – unterhaltsam und vielseitig

Das Hamburger Kulturleben bietet Vielfalt im Weltklasseformat: spektakuläre Ausstellungen, experimentelles Tanztheater, innovative Theaterperformances, ausgeflippte Revuen und hochkarätige Ballettinszenierungen stehen ebenso für den kulturellen Reichtum der Elbmetropole wie Gastspiele internationaler Musikstars. Hamburg ist die Musical Hauptstadt Deutschlands und bietet spannendes Entertainment, perfekte Choreografien sowie ergreifende Geschichten. Absolutes Highlight seit vielen Jahren ist das Disneys Musical „DER KÖNIG DER LÖWEN“, aber das das neueste Musical „ROCKY – DAS MUSICAL“ zieht mit seiner Geschichte des Underdogs Rocky die Besucher in seinen Bann.

Shopping-Metropole Hamburg

Dank ihrer historischen Handelsbeziehungen ist Hamburg eine Metropole für Shopping-Freunde aus der ganzen Welt. Auch in der jungen Mode steht Hamburg keiner anderen Weltmetropole nach: In den neuen Szenequartieren haben Hamburgs „wilde“ Modemacher ihre Heimat.

Sportstadt Hamburg

Als Sportstadt lockt Hamburg mit vielen internationalen Events. Jährlich finden in der Elbmetropole rund 35 nationale und internationale Sportveranstaltungen statt. Neben internationalen Highlights wie den Vattenfall Cyclassics, dem ITU-World-Triathlon Hamburg, dem HASPA Marathon Hamburg oder der Tennis Masters am Rothenbaum begeistern auch diverse Punktspiele der Erstligateams in Fuß-, Hand- oder Volleyball. Ebenso faszinieren Hockey, American Football oder Eishockey die Sportfans über die Grenzen Hamburgs hinaus und bieten erstklassige Unterhaltung.

Hamburger Stadtrundfahrt

Wer Hamburgs Hot Spots live erleben und auf eigene Faust Hamburg erkunden möchte, kann die Hop On/Hop Off Tour der Roten Doppeldecker nutzen. Täglich drehen die roten Traditionsbusse in Hamburg ihre Runden. Nach Belieben kann die Stadtrundfahrt an allen 27 Haltestellen begonnen oder beendet werden. Das Tagesticket ermöglicht dem Besucher, die Stadtrundfahrt den ganzen Tag zu nutzen und an den favorisierten Sehenswürdigkeiten ein-, aus- oder umzusteigen, um Hamburg ganz individuell zu entdecken.

Es gibt viel zu sehen, wie die pulsierende HafenCity, die traditionelle Speicherstadt, die heiße Reeperbahn, die Alster, die St. Michaelis Kirche, die Innenstadt und natürlich auch dem Tor zur Welt – dem Hamburger Hafen. Extra Touren wie die Große Hamburger Lichterfahrt und Elbufer Tour sind mit im Programm und bieten auch dem Hamburg-Kenner spannende Aspekte.

Ähnliche Videos


Bisher wurden 0 Kommentare geschrieben.

Kommentar verfassen