Alles rund um die Unterhaltungselektronik: die IFA Berlin

Auf der Internationalen Funkausstellung, kurz IFA Berlin wird dem Publikum eine breite Produktpalette aus der Unterhaltungs- und teilweise auch Gebrauchselektronik präsentiert.Logo der IFA Berlin Die zu den ältesten Industriemessen Deutschlands gehörende Veranstaltung findet in der Zeit vom 31. August bis 5. September 2012 zum 53. Mal statt. Auf der 50. Ausgabe der IFA wurden bereits 235.000 Besucher, darunter auch 125.000 Fachbesucher, und 1.423 Aussteller auf 134.400 Quadratmetern Ausstellungsfläche untergebracht – Tendenz steigend. Zu den Fachbesuchern zählen jene Menschen, die aus beruflichen Gründen und/oder fachlichem Interesse die Messe besuchen, zum CE-Fachhandel gehören, in einem Unternehmen der Consumer Electronics Industrie (zum Beispiel Produktenwicklung, Vertrieb und Marketing) tätig sind, für bestimmte Fachmedien schreiben oder in einer Forschungseinrichtung oder Unternehmensberatung beschäftigt sind.
Im folgenden Video bekommen Sie einen Übeblick über die besten Neuvortellungen der vergangenen IFA.

Das Schaufenster für innovative und zukunftweisende Technologien

Das spezielle Konzept der IFA Berlin spricht hauptsächlich europäische Händler, Einkäufer und auch die Industrie an, jedoch interessieren sich auch viele private Kunden für die neuen Errungenschaften rund um die Unterhaltungselektronik, Informations- sowie Kommunikationstechnik als auch das abwechslungsreiche Entertainment-Programm. Die Publikumsmesse der Consumer Electronics bietet unter dem Berliner Funkturm vom Flachbild-Giganten bis zum winzigen TV-Handy und vom mobilen Medienplayer bis zum kompletten Heimkino nur Top-Marken für den großen und kleinen Konsumenten. Im Laufe der Jahre haben schon zahlreiche Weltneuheiten ihren Weg auf der Funkausstellung geebnet.

Open-Air-Konzerte auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin

Zwischen Stars und Sternchen erfreuen sich nicht nur die internationalen Besucher an dem individuellen Rahmenprogramm – auch die hiesigen Zuschauer genießen die Kombination aus Publikums- und Ordermesse. Nachdem bereits im Jahr 2011 renommierte Künstler wie Clueso, Philipp Poisel, Kraftclub, Wir sind Helden, Max Prosa, Bourani, Marteria und Bosse die Bühne im Berliner Sommergarten Open Air rockten, werden auch im nächsten Jahr wieder international bekannte Singer und Songwriter vom 31. August bis 5. September 2012 erwartet, die das Publikum in Begeisterungsstürme versetzen wollen.

Hilfreiche Informationen:

>> Zur offiziellen Seite der IFA Berlin

>> Geländeplan auf IFA-Berlin.de

>> Tickets kaufen

Kartenausschnitt IFA Berlin

Kartenausschnitt IFA Berlin