Cosmetica Berlin 2012

23.12.2011 - Thema: Messen - Autor: Team hhmesse.de

Unter dem Motto »Gesundheit, Kosmetik und Wellness« startet die Cosmetica Berlin vom 3. bis zum 4. November 2012 in der deutschen Hauptstadt in die nächste Runde. Die richtungsweisende Fachmesse bietet auch im nächsten Jahr wieder den Besuchern die Möglichkeit, sich über apparative Kosmetik, Fußpflegeprodukte, Kosmetikartikel, Nageldesign, Permanent Make-up und Wellnessprodukte von rund 250 ausstellenden Firmen und Marken ausgiebig zu informieren.

In diesem Jahr diente die Messe über 10.000 Beautyprofis als Plattform, um sich mit Ihresgleichen aus der Branche auszutauschen und sich bei den zahlreichen Firmenvorträgen oder im Kongressprogramm über neue Methoden und bewährte Praktika zu informieren. Die Cosmetica ist jedoch nur für Fachbesucher zugänglich, die beispielsweise einen Beautysalon besitzen und über eine Ausbildung in Kosmetik verfügen oder noch in der Lehre sind.

Das Rahmenprogramm

Bereits zum elften Mal bietet der Prestigebereich, neben dem direkten Verkauf von Produkten vor Ort, hochwertige Kosmetikfirmen, über die man neue Waren direkt ordern kann. Durch das abwechslungsreiche Kongressprogramm können die Fachbesucher ihren Horizont erweitern, Kontakte knüpfen oder neue Fachkenntnisse erlangen. Besonders interessant sind nach wie vor Aussteller, die über eine Make Up Artist Ausbildung verfügen – entsprechend ihres umfangreichen Know-Hows kann man sich an den passenden Ständen über die neuesten Tipps und Tricks informieren. Ebenso eröffnen die Fachvorträge den Besuchern neue Weiterbildungsangebote sowie Referate und Diskussionsmöglichkeiten speziell für Fußpfleger und Podologen.

Öffnungszeiten und Preise

Am Samstag, den 3. November 2012, von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag, den 4. November 2012, von 10 bis 17 Uhr können sich viele Besucher das Anstehen in der langen Schlange ersparen, indem sie sich bereits vorab ihre Tickets im Internet sichern. Während eine Tageskarte 11 Euro und eine Dauerkarte 19 Euro im Vorverkauf kostet, müssen Schüler nur 7 Euro bezahlen (ab 15 Personen sogar nur 5 Euro). Vor Ort kostet die Tageskarte anschließend 16 Euro und die Dauerkarte 24 Euro, während die Schülerpreise gleich bleiben. Wer schlau ist, bestellt seine Karten online und spart dabei auch noch bare Münze in der deutschen Hauptstadt.

Spannende Highlights

Auch in der nächsten Runde fährt die Cosmetica Berlin wieder ein Großaufgebot spannender Highlights auf, die 2012 veröffentlich werden. In diesem Jahr gehörten unter anderem die erfahrene Visagistin Malu Wilz und der Star-Visagist Beni Durrer zu den Höhepunkten der Fachmesse für Beautyprofis, nachdem sie wertvolle Schminktipps den Zuschauer verrieten und aus dem Näh- bzw. Schminkkästchen plauderten. In der elften Ausgabe werden deshalb wieder hochkarätige Gäste erwartet, die das Publikum begeistern werden.

Ähnliche Videos


Bisher wurden 0 Kommentare geschrieben.

Kommentar verfassen