Die IFA 2012 – Deutschlands renommierteste Industriemesse öffnet wieder ihre Tore

23.08.2012 - Thema: Messen - Autor: Team hhmesse.de

Natürlich brachte die Eurokrise etwaige Branchenzweige in ernsthafte Schwierigkeiten, doch dank Smartphones und Tablet-Computern ist das größte Problem der „Internationalen Funkausstellung“ die Bewältigung der zu erwartenden Aussteller- und Besuchermassen.

IFA 2012 – man gibt sich optimistisch

Kurz vor dem Start der IFA 2012, die vom 31. August bis 5. September in Berlin stattfinden wird, geben sich die Veranstalter gewohnt zuversichtlich. 2011 war die Ausstellung unter dem Funkturm in Berlin frühzeitig ausgebucht und somit wurde für dieses Jahr das Raumangebot weiter vergrößert. Man rechnet zudem mit rund 50 Prozent mehr Fachbesuchern aus dem Ausland – was dem internationalen Flair der Ausstellung sicherlich gut tun wird. Im Jahre 1924 fand die IFA zum ersten Mal in Berlin statt. Bis zum Ausbruch des Krieges wurden die Berliner in einem Jahresrhythmus über Neuigkeiten aus der Branche informiert und zwischen 1950 bis 2005 öffnete die IFA alle zwei Jahre ihre Pforten. Mittlerweile hat der Jahresrhythmus also wieder eingesetzt und man harrt gespannt der Dinge, die auf der IFA 2012 vorgestellt werden. Seit Albert Einstein 1930 die IFA mit einem kurzen Grußwort via Liveübertragung eröffnete, ist die Technisierung rasch vorangeschritten. Die modernen Kommunikationsmöglichkeiten würden die Vorstellungen der damaligen Aussteller vermutlich übersteigen und der Markt hat seinen Zenit immer noch nicht erreicht. Im Zentrum der Aufmerksamkeit stehen ganz klar die aktuellen TV-Modelle mit verbesserter Technologie und größeren Displays. Auf der IFA 2012 werden dementsprechend auch 3D-Bildschirme zu sehen sein, die sich innerhalb der letzten 5 Jahre langsam auf dem Markt etablierten. Da das Jahr 2012 gleich mit zwei sportlichen Großereignissen aufwarten konnte, war der Absatz der Geräte vergleichsweise gut. Auf jeden Fall werden viele spannende Neuerungen auf der IFA 2012 zu bestaunen sein.

IFA 2012

George Doyle/Stockbyte/Thinkstock

Hier die wichtigsten Daten im Überblick:

Öffnungszeiten der IFA 2012

Vom 31. August bis 5. September 2012 täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Ort

Messegelände, Messedamm 22, 14055 Berlin

Ähnliche Videos


Bisher wurden 0 Kommentare geschrieben.

Kommentar verfassen