HausTier Hamburg im Frühjahr 2012

27.11.2011 - Thema: Messen - Autor: Team hhmesse.de

Bei der kommenden Haustiermesse in Hamburg-Schnelsen gibt es wieder einiges zu sehen. Für Groß wie Klein wird eine tierische Unterhaltung geboten sein und dazu geben wir jetzt schon wichtige Tipps zum Haustier. Während Kinder fremde Tiere entdecken können, haben die Erwachsenen die Möglichkeit sich über artgerechte Tierhaltung zu informieren.

HausTier Hamburg ist eine der wichtigsten Haustiermessen in Deutschland. Am 30. März 2012 öffnet die Messe ihre Tore für alle Haustier-Fans und bleibt bis zum 1. April geöffnet. Öffnungszeiten sind jeweils von 10 bis 18 Uhr am Freitag und Samstag und von 10 bis 17 Uhr am Sonntag.

Für Groß und Klein

Zum Mitmachen bietet die Messe viele interessante Aktionen. Da die Messe gerade zur Osterzeit läuft, haben Kinder die Möglichkeit bei Osteraktionen mitzumachen. Doch gibt es auch einen eigenen Lebendtierbereich, in dem auch exotische Tiere entdeckt werden können. Außerdem werden jeden Tag spannende Bühnenshows geboten, welche die Kinder, aber auch die Erwachsenen zum Staunen bringen werden. Auf der Messe gibt es aber nicht nur spannende Sachen, sondern auch reichlich Information zu allem rund ums tier. So ist es möglich auf der HausTier Hamburg zu lernen, wie ein Kaninchenkäfig richtig sauber gehalten wird. Da lernen bestimmt nicht nur die Kleinen Vieles dazu, sondern auch die Erwachsenen. Für die Erwachsenen gibt es dann noch mehr Informationen u.a. über die Haltung von Tieren, denn das Sonderthema in diesem Jahr ist „Tierschutz und artgerechte Haltung“. Zu diesen und zu vielen weiteren Themen werden auf dieser Messe interessante Vorträge gehalten.

Gut beraten lassen

Wer auf die Sicherheit und Gesundheit seines Hundes, seiner Katzen und seiner Nager achten will, der kann sich auch auf dieser Messe informieren. Um sich verschiedene Meinungen anzuhören, stehen Tierärzte, Psychologen und Heilpraktiker zur Verfügung. Wer aber nicht länger warten kann und schon jetzt sein Tier versichern will, der sollte sich bei www.agila.de über gute Haftpflicht- und Krankenversicherungen für sein Tier informieren. Auf der Homepage gibt es passende Informationen über jede Tierversicherung. Auf der Messe finden sich jedoch auch Zoogeschäfte, Verbände und Züchter, die beraten können, um das passende Tier für eine Familie zu finden. Dabei finden sich auch schnell die wichtigsten Informationen über die Kosten eines neuen Tieres, sei es da nun die Hundesteuer oder das Katzenfutter. Für jede Frage bietet die Haustiermesse einen eigenen Stand mit Informationen. Ob eine eventuelle Erhöhung der Hundesteuer nach Mainz z.B. auch in Hamburg kommt, weiß die Haustiermesse deswegen im kommenden Frühjahr bestimmt als erstes.

In wenigen Monaten geht es los. Am 30. März um 10 Uhr in der MesseHalle Hamburg-Schnelsen beginnen drei spannende Tage Rund ums Tier. Der Eintritt in HausTier Hamburg kostet nur 6 € und bietet einen aufregenden und informativen Tag für alle Tierliebhaber.

Ähnliche Videos


Bisher wurden 0 Kommentare geschrieben.

Kommentar verfassen





ERROR: si-captcha.php plugin: GD image support not detected in PHP!

Contact your web host and ask them to enable GD image support for PHP.

ERROR: si-captcha.php plugin: imagepng function not detected in PHP!

Contact your web host and ask them to enable imagepng for PHP.