Reisen Hamburg – Internationale Ausstellung für Tourismus und Caravaning

02.12.2011 - Thema: Messen - Autor: Team hhmesse.de

Vom 8. bis zum 12. Februar 2012 wird das Thema Reisen in Hamburg wieder ganz groß geschrieben. Auf der internationalen Ausstellung für Tourismus und Caravaning warten knapp 900 verschiedene Aussteller darauf, den Besuchern die schönsten Urlaubsziele aus über 80 Nationen vorzustellen. Von internationalen Traumstränden über tolle Freizeitaktivitäten bis hin zu attraktiven Ausflugstipps in Hamburg und Umgebung können die Gäste eine persönliche Sightseeing-Tour auf dem Messegelände (Hallen B1 bis B7) unternehmen.

Auf der Reisen Hamburg 2012 kann man sich obendrein nicht nur von Abu Dhabi bis Zypern beraten lassen, sondern den Urlaub noch vor Ort direkt buchen, wenn man möchte. Ebenso kann man sich als Einsteiger oder Fan von Caravaning über alle mobilen Möglichkeiten informieren und entsprechende Fahrzeuge noch am gleichen Tag kaufen. Des Weiteren lädt die Outdoor-Welt alle Freiluftliebhaber ein, sich über die neuesten Themen wie Klettergarten, Kajakrolle, Speedclimbing oder Slacklining im Globetrotter Abenteuercamp schlauzumachen. Wer sich hingegen lieber auf zwei Rädern fortbewegt, ist bei den Radreisen genau richtig. Natürlich kann man sich auch wieder über die neuestens Trends aus dem Tourismus und Caravaning informieren.

Das Rahmenprogramm

Wer mehrmals im Jahr in den Urlaub fährt und es liebt, andere Kulturen kennenzulernen, kann an diversen Vorträgen über fremde Länder kostenlos teilnehmen. Ebenso kann man neuen Inspirationen für die nächste Reise und Insidertipps aus erster Hand sammeln. In der Caravaning-Halle erwartet die Besucher 2012 hingegen erstmals eine Erlebnisinsel, bestehend aus Infotainment, spannenden Vorträgen und Aktionen auf der Bühne. Ebenso werden die neuesten Modelle vorgestellt, die man gezielt beim Camping einsetzen kann – vom Einsteigervan bis hin zum Luxuswohnmobil. In der Outdoor-Welt dreht sich dafür alles um den Erlebnis- und Aktivtourismus in der freien Natur. Sowohl aktiv an der Speedclimbing-Wand oder im Hochseilgarten für Kinder und Erwachsene als auch passiv an den Vorträgen können die Besucher unterschiedlich teilnehmen. Freunde des Radsports finden in der Halle auch die neuesten Modelle, egal ob Mountainbike, Rennrad, E-Bike oder Cityrad, renommierter Hersteller und können sich von den atemberaubenden Tricks der Radprofis mitreißen lassen.

Die Hintergründe

Die Reisen Hamburg 2012 hat im nächsten Jahr täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. An den drei verschiedenen Eingängen ((Messeplatz, Bei den Kirchhöfen und Karolinenstraße) kann man eine Comeback-Karte für neun Euro, eine ermäßigte Karte (Gutschein, HVV-Nutzer mit gültigem Fahrausweis, Rentner, Schwerbehinderte, Gruppen ab 12 Personen, Jugendliche ab 16 Jahre, Studenten) für sieben Euro, eine Familienkarte (2 Erwachsene und Kinder bis einschl. 15 Jahre) für 17 Euro, eine 15-Uhr-Karte (Mittwoch bis Freitag) für fünf Euro, eine Comeback-Karte für Kinder für fünf Euro sowie eine Schulklassenkarte für fünf Euro käuflich erwerben. Kinder unter sechs Jahren dürfen die internationale Ausstellung für Tourismus und Caravaning kostenlos betreten.

Ähnliche Videos


Bisher wurden 0 Kommentare geschrieben.

Kommentar verfassen





*