Rückblick auf die Interpharm 2011

25.11.2011 - Thema: Messen, Recaps - Autor: Team hhmesse.de

An dieser Stelle wollen wir noch einmal zurückblicken auf die diesjährige Interpharm, den größten deutschsprachigen Fortbildungskongress für Apothekenleiter, Approbierte und PTA. Mit über 4000 Teilnehmern, guter Stimmung und gehaltvollen Vorträgen konnten alle Erwartungen erfüllt werden. Dieser Erfolg ist wohl in erster Linie den engagierten Ausstellern zu verdanken, die auch im Jahr 2011 für einzigartige Inhalte sorgten. Die Verköstigung trug ebenfalls ihren Teil zur guten Stimmung bei: Von Mixdrinks, Currywurst über Zuckerwatte bis hin zu Cocktails wurde den Besuchern viel geboten.

Ein riesiges Angebot

Andere Medizin-Messen scheinen sich stets zu sehr auf ein bestimmtes Fachgebiet zu versteifen und sämltliche Gäste scheinen ausschließlich dem lokalen Ärzteverzeichnis zu entstammen. Z.B. Plastische und ästhetische Chirurgie oder Augenlasertechnik waren die Themen der vergangenen, in Hamburg stattfindenden Medizinmessen. Das Spektrum der Interpharm umfasst hingegen weitaus mehr Themengebiete. Pharmazeutische Betreuung und Gesundheitsberatung, dermopharmazeutische und kosmetische Beratung, kosmetische Behandlung, Ernährung, Krankenhaus– und Krankenhausversorgende Apotheke, Naturheilkunde, Homöopathie und Prävention gehörten in diesem Jahr unter anderem dazu. Durch ein überdurchschnittliches Catering und verschiedene Gewinnspiele wurde den Besuchern zudem allerhand Abwechslung geboten. Die gesponserten Preise für die mittlerweile sehr beliebte INTERPHARM RALLYE animierten die Besucher zum Mitmachen. Rege war auch das allgemeine Interesse an den rund 100 Ausstellern, die sich ihrerseits freuten, auf der Interpharm Messe Hamburg ihre pharmazeutischen Produkte, Produktneuheiten und Dienstleistungen präsentieren zu können. An den Ständen fanden sich zum Beispiel Produkte rund um das Thema Ernährung, apothekentechnischer Bedarf, Krankenpflege- und Arzneimittel und Werbe- und Verpackungsmittel. Inzwischen ist die Interpharm Hamburg Messe darüber hinaus auch die wichtigste Fortbildungsveranstaltung mit einem zertifizierten Fortbildungskongress sowie Diskussions- und Firmenforen.

Sonderaktionen

Im Rahmen der Messe wurden auch mehrere Sonderaktionen für die Kunden angeboten. Zu Werbe- oder Informationszwecken konnten die Besucher selbst an Aktionen Teilnehmen oder Produkte völlig umsonst testen. Zum Beispiel war es möglich, einen ganz persönlichen Hautcheck machen zu lassen. Kostenlos konnten an einem der Stände die persönlichen Hautwerte gemessen werden. Die anschließende Auswertung mutete wohl so manchem Besucher durchaus überraschend an. Hautfeuchtigkeit, Hautfett und Elastizität waren die ausschlaggebenden Faktoren bei der Untersuchung. Nach der Diagnose erhielten die Besucher ganz individuelle Pflegetipps. Branchenvertreter konnten sich an anderen Ständen an den neuen, hochauflösenden Bildschirmen der aktuellen Informationssysteme ergötzen. Zusammenfassend kann man sagen, dass die Interpharm 2011 in Hamburg ein voller Erfolg war. Es hat sich einmal mehr gezeigt, dass die von der Bundesapothekenkammer akkreditierte und zertifizierte Spezialmesse einen wirklich erschöpfenden Überblick über die aktuellen Entwicklungen auf dem Pharmaziemarkt bieten kann. Hoffentlich wird die Messe bald in die Hansestadt zurückkehren.

Ähnliche Videos


Bisher wurden 0 Kommentare geschrieben.

Kommentar verfassen





*