Startschuss für die CeBit 2012

05.03.2012 - Thema: Messen - Autor: Team hhmesse.de

Gut, die CeBit findet natürlich immer noch in Hannover statt, doch aus Hamburg machen sich in jedem Jahr unzählige Shuttlebusse, Fahrgemeinschaften und manchmal sogar Sonderzüge auf den Weg gen Süden, um technikversierte Hanseaten zur größten und signifikantesten Technikmesse der Welt zu befördern. Besonders gespannt ist man innerhalb der Branche ob des Versprechens der Veranstalter, wieder mehr auf die Endverbraucher einzugehen. Morgen, am 06. März 2012, öffnet die Messe wieder ihre Tore und wir werden sehen, inwieweit dieses Gelöbnis erfüllt wird. Ein Blick auf das Programm macht Hoffnung.

Cebit 2012

Ciaran Griffin/Stockbyte/Thinkstock

Die Krise ist Vergangenheit

In den Jahren 2007 bis 2010 gingen die Besucher- und Ausstellerzahlen teilweise drastisch zurück. Das lag hauptsächlich an der Wirtschaftskrise und dem schwindenden Interesse der Verbraucher an IT-Lösungen für die Industrie. Die Zeiten, in denen die Endverbraucher staunend mit Gadgets an den Messeständen hantieren durften, schienen endgültig vorbei zu sein und der durchschnittliche Messebesucher zeigte sich von Severlösungen für Unternehmen und Schlüsselanhängern als Werbegeschenk nicht sonderlich beeindruckt. Die Veranstalter scheinen darauf zu reagieren und nach dem historischen Tiefststand von gerade einmal 334.000 Besuchern im Jahr 2010 schien die CeBit mit der Ausstellung im vergangenen Jahr endlich wieder genesen. Das Leitthema der diesjährigen Messe heißt „Managing Trust“ und das Partnerland Brasilien. Beinahe schon traditionell ist die CeBit-Vorstellung des kommenden Windows-Betriebssystems. Das ist natürlich etwas, das reguläre Verbraucher und professionelle Anwender gleichermaßen interessiert. Am morgigen Dienstag wird B. Kevin Turner, seines Zeichens der weltweite COO von Microsoft, um 10.00 Uhr die Betaversion von Windows 8 präsentieren. Die Smartphone-App „CeBIT2go“ hilft den Besuchern, sich auf dem Gelände und im Programm der diesjährigen CeBit zurechtzufinden. Bis zum 09. März kann die Ausstellung besucht werden.

Ähnliche Videos


Bisher wurden 0 Kommentare geschrieben.

Kommentar verfassen





*