Messebesuch in Hamburg – nur wo übernachten?

23.08.2011 - Thema: Tipps - Autor: Team hhmesse.de

In der Großstadt Hamburg muss man sich keine Sorgen um eine passende Übernachtungsmöglichkeit machen. Für jede Preisklasse und für jedes Qualitätsniveau gibt es in der Hansestadt Zimmer mit oder ohne weitere Möglichkeiten zu buchen. Wer nach dem Messebesuch einen angenehmen Abend in einem Hotel mit sehr gutem Essen und Nachtprogramm verbringen möchte, sollte sich für ein Zimmer in einem Mehrsterne-Hotel entscheiden. Diejenigen Messebesucher, die lediglich eine günstige Übernachtungsmöglichkeit suchen, sollten sich ein Privatzimmer oder ein Zimmer in einer Jungenherberge buchen. Zudem sind Übernachtungsmöglichkeiten in der City teurer als in entlegenen Stadtteilen von Hamburg.

Luxuriöse Hotels mit mehreren Sternen

Wie in jeder großen Stadt gibt es auch in Hamburg eine Reihe von Hotels – international wie regionale bekannte Übernachtungsmöglichkeiten. Hier gibt es zum Beispiel das Intercity Hotel am Bahnhof oder das Accor Hotel direkt an einem Messegelände. Zudem sind einige kleinere und nur in Hamburg bekannte Hotels vorhanden, wie das Feuerschiff, das Hotel Atlantik oder die Pension am Rathaus. Je nachdem, ob man Übernachtungsmöglichkeiten während des Messeaufenthalts in Hamburg sucht oder den Messebesuch mit einem Kurzurlaub verbinden will, kann man sich ein Zimmer unter verschiedenen einfachen bis luxuriösen Konditionen auswählen.

Privatzimmer und Pensionen

Auch für diejenigen, die während ihrem Messebesuch in Hamburg nicht so viel für die Übernachtung in einem Hotel bezahlen möchten, bietet Hamburg zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten in Privatzimmern und Pensionen an. Hier liefert auch Immonet wertvolle Hilfe. Privatzimmer werden von Privatpersonen nicht nur in der eigenen Wohnung angeboten, die als Gästezimmer fungieren, sondern auch in den dafür vorgesehenen Ferienwohnungen, sodass man auch hier seine Privatsphäre hat. Sie sind häufig auch in der Nähe des Bahnhofs, des Flughafens oder dem Messegelände vorhanden. Genauso wie Hotels können Pensionen und Privatzimmer online und telefonisch gebucht werden. Je nach Wunsch kann dabei ein Einzelzimmer oder eine Mehrzimmer-Wohnung für die Übernachtung gemietet werden. Die Preise richten sich auch nach der Anzahl der Personen und beginnen ab 10 EUR pro Nacht. In einschlägigen Webportalen kann man sich zudem einige Bilder von solchen Übernachtungsmöglichkeiten anschauen.

Ähnliche Videos


Bisher wurden 0 Kommentare geschrieben.

Kommentar verfassen