Vorfreude auf die hanseboot 2012

19.12.2011 - Thema: Messen - Autor: Team hhmesse.de

Das Jahr 2012 steht vor der Tür – und damit auch ein neues Messejahr. Das alljährliche Messe-Highlight für Wassersportler und Bootsfans ist die hanseboot in Hamburg. Zahlreiche Werften und Yachthändler, Hersteller und Anbieter von Ausrüstung – kurz: über 700 Aussteller kommen Ende Oktober wieder zusammen und lassen die Herzen von Wassersportlern höher schlagen. Ob Segeln, Angeln, Tauchen, Surfen, Kiten oder Wasserski – auf der größten Wassersportausstellung im norddeutschen Raum können die Besucher die neuesten Trends erleben.

Guter Zeitpunkt für einen Bootskauf

Im vergangenen Jahr strömten rund 95.000 Besucher auf das Hamburger Messegelände, um sich maritimes Flair um die Nase wehen zu lassen. Neuheiten entdecken, sich mit anderen Wassersportlern austauschen, Expertenmeinungen hören oder einfach nur inspirieren lassen – all das ist auf der hanseboot möglich. Für viele ist die Messe auch die Gelegenheit für einen Bootskauf. Wo sonst ist das Angebot derart vielfältig und die fachliche Beratungskompetenz derart hoch. Wie eine Umfrage ergab, sind die meisten deutschen Wassersportler, die die Messe besuchen, auf der Ost- und Nordsee unterwegs, gefolgt von den Binnengewässern Mecklenburg-Vorpommerns und Brandenburg. Vor allem Usedom, die zweitgrößte Ostseeinsel, hat es leidenschaftlichen Seglern und Surfern angetan.

Mekka für Segelfreunde: Usedom

Neben ihrem 40 Kilometer langen Sandstrand und den vielen Anlegestellen lockt Usedom mit den Kaiserbädern Bansin, Heringsdorf, Ahlbeck oder Zinnowitz. Aber auch das Stettiner Haff wird seinem Ruf als erstklassiges Segelrevier gerecht und ist leicht über den Peenestrom zu erreichen. Vor allem anspruchsvolle Segler kommen hier voll auf ihre Kosten, denn die zahlreichen Untiefen im Achterwasser und entlang des Peenestroms müssen sicher umschifft werden. Eine Herausforderung für jeden Segler, die mit der traumhaften Gegend auf und um Usedom belohnt wird.

Ähnliche Videos


Bisher wurden 0 Kommentare geschrieben.

Kommentar verfassen





*