Archiv für die Kategorie "Veranstaltungen"

HSV trennt sich von Sportdirektor Kreuzer

14.07.2014 - Thema: Sport - Autor: HH Messe Team

Beim Hamburger SV kehrt einfach keine Ruhe ein. Der krisengeschüttelte Fußball-Bundesligist hat sich mit sofortiger Wirkung von Sportdirektor Oliver Kreuzer getrennt. Das teilten die Norddeutschen am Montagabend mit. Der 48-Jährige hatte das Amt erst im Juni 2013 angetreten, sein Vertrag lief noch zwei Jahre. Der Vorstandsvorsitzende Dietmar Beiersdorfer begründete den Schritt mit einer Neuausrichtung im sportlichen Bereich..SID xsj ek

Justus Nieschlag im Interview

13.07.2014 - Thema: Sport - Autor: HH Messe Team

Kurzinterview mit Profi-Triathlet Justus Nieschlag nach dem Hamburg-Triathlon.

Impressionen vom Hamburg Triathlon

13.07.2014 - Thema: Sport - Autor: HH Messe Team

Beim Triathlon müssen 1,5 km Schwimmen, 40 km Radfahren und 10 km Laufen absolviert werden (olympische Distanz). Hier sind einige Eindrücke vom Hamburg Triathlom an diesem Wochenende.

Wahnsinns-Comeback! Alistair Brownlee gewinnt Hamburg-Triathlon

13.07.2014 - Thema: Sport - Autor: HH Messe Team

Beim sechsten von acht WM-Läufen erlebten die Zuschauer in Hamburg nicht nur zwei spannende Rennen, sondern auch ein Comeback von Alistair Brownlee. Der Olympiasieger siegte am Ende deutlich vor dem Franzosen Vincent Luis und seinem Bruder Johnathan.

Hamburg – Cruise Days

13.07.2014 - Thema: Veranstaltungen - Autor: HH Messe Team

Am 1.- 3. August treffensie sich wieder, die Kreuzfahrtschiffe aller Couleur zu den Cruise Days in Hamburg. Für die blaue Beleuchtung sorgen Lichtkünstler Michael Batz und sein Team.

HSV: Zurück in die Zukunft mit Dietmar Beiersdorfer

09.07.2014 - Thema: Sport - Autor: HH Messe Team

Er ist die Schlüsselfigur der Mission “Zurück in die Zukunft” beim Hamburger SV: Dietmar Beiersdorfer. Der Rückkehrer soll die Hanseaten als Vorstandsvorsitzender der neuen Fußball-AG wieder in ruhige Fahrwasser manövrieren – für den 50-Jährigen eine Herzensangelegenheit.O-Ton Dietmar Beiersdorfer, Vorstandsvorsitzender HSV”Es war immer mein Baby und das wird es auch wieder sein. Und ich habe immer gedacht, dass ich irgendwann zurückkehre. Ich wusste auch, dass die Situation, wenn ich zurückkehre, nicht gut ist.”Den Abstieg nach einer verkorksten Saison nur mit Müh’ und Not verhindert, ständige Grabenkämpfe hinter den Kulissen, die Kassen klamm – es wartet eine Menge Arbeit auf den Mann, der 2009 nach einem Zerwürfnis mit dem damaligen Klubchef Bernd Hoffmann den Verein verlassen hatte. Nun kehrt Beiersdorfer als Versöhner zurück.O-Ton Dietmar Beiersdorfer, Vorstandsvorsitzender HSV”Ich will alles dafür tun, dass wir diesem Klub wieder eine Identität geben, eine Kultur geben, dass alle Mitarbeiter, alles HSVer, alle HSVerinnen, alle Hamburger und alle, die den HSV lieben, aufrecht gehen können und stolz sagen können: Ich stehe zu meinem Klub. Und ich stehe zum HSV.”Es soll wieder um Fußball gehen in der Hansestadt – dafür begeben sich die Verantwortlichen auf die Suche nach verlässlichen Investoren und Verstärkungen für den Kader. Klar ist: Fan-Liebling Pierre-Michel Lasogga bleibt, Hochkaräter Hakan Calhanoglu aber ist weg – der Weg zurück in die Zukunft, er wird kein leichter sein für Beiersdorfer und den Hamburger SV.SID jl sn

   12345  »